Rauschfunk 10 – Safer Sex

Rauschfunk ist ja vor allem ein Podcast über Drogen, safer use, harm reduction und die Partyszene; ein Thema, dass uns aber bei unserer Arbeit im Partykontext immer wieder begegnet, und eng mit harm reduction verwandt ist, ist Safer Sex. Da auch im 21. Jahrhundert immer noch viel Halbwissen den Diskurs regiert (oder gar nicht erst über Sex gesprochen wird) haben wir unsere aktuelle Sendung einmal komplett diesem Thema gewidmet und räumen dabei mit einigen Mythen und Vorurteilen rund um Kondome, HIV und Prävention auf.

Während der Entstehung dieser Podcast-Folge haben uns die Corona-Entwicklungen mehrmals überholt. Trotzdem sollt ihr nun endlich in den Genuss dieser Sendung kommen!

Aktuell haben die Corona-Vorkehrungsmaßnahmen noch große Gewichtung. Wer vor oder während Corona Sex mit wechselnden Partner*innen hatte bzw. sich jetzt oder bald wieder in feucht-fröhlich-lustvolle Abenteuer stürzen will, sollte sich unbedingt vorher TESTEN lassen! Die vorübergehende Abstinenz oder Reduktion von Sexualkontakten bietet eine einmalige Gelegenheit, STIs einzudämmen. Besorgt euch frühzeitig Termine zum STI-Test!

Und ansonsten haltet euch auf dem Laufenden! Bei der Deutschen Aids-Hilfe findet ihr immer die aktuellsten wissenschaftlichen Empfehlungen zum Umgang mit der aktuellen Risikosituation bezüglich Corona und alles weitere rund um sexuelle Gesundheit.

Shownotes

Mehr rund um Schutz durch Therapie, PEP, PrEP, STI-Tests und alles andere rund um (Safer)Sex:

Ärzt*innen & Co.:

STI/HIV-Test in Potsdam:

Playlist

  • “Hello, I Love You“ (The Doors)
  • “Take You On” (Peaches)
  • “Music To Make Love” (Isaac Hayes)
  • “I Just Had Sex” (Lonely Island)
  • “Taboo” (Gater)
  • “Fuck The Pain Away” (Peaches)
  • “Dangerous” (Warhaus)
  • “Darkroom” (Mule & Man)
  • “River In Me” (Trentemøller)

PS: Aus rechtlichen Gründen mussten wir die Musik aus dem Podcast leider rausschneiden (die Sendung mit Musik war zu hören beim Potsdamer Lokalradio Frrapo)