Rauschfunk 14 – Benzodiazepine

Xanax, Valium, Rohypnol – Medikamente, deren Namen sicher viele schon einmal gehört haben, nicht selten aus negativen Gründen. Alle drei sind Benzodiazepine, die in den letzten Jahren vor allem unter jüngeren Menschen immer populärer geworden sind. Gerade im Hip Hop werden Benzos zum Teil regelrecht gefeiert, ohne die Risiken der Substanzen zu reflektieren. Grund genug für Eli, Peter und Erik, in gewohnt gründlicher Manier mit allen Mythen und Halbwahrheiten rund um Benzodiazepine aufzuräumen und einen Einblick zu geben in Wirkungsweisen, Risiken, Erfahrungsberichte, Konsummotive und den rechtlichen und medizinischen Status von Benzos.

Das umfangreiche Thema Benzos in der Pop- und Hip Hop-Kultur haben wir auf eine Extra-Sendung verlagert, die demnächst erscheinen wird.

PS: Aus rechtlichen Gründen mussten wir die Musik aus dem Podcast leider rausschneiden (die Sendung mit Musik war zu hören beim Potsdamer Lokalradio Frrapo)

Playlist

  • „Xanax Damage“ (Future)
  • „We Think Too Much” (Lil Peep)
  • “Valium” (Lisa Mitchell)
  • “Eisblock” (Yung Hurn)
  • “Xanny” (Billie Eilish)
  • „XO Tour Llif3“ (Lil Uzi Vert)

Shownotes